Schlagwort-Archive: (Pop)Kultur

Wie Google+, Twitter und Deutschlandfunk in meinem Kopf zusammenfließen

Ich lebe (auch) digital, und zunehmend durchdringt das Digitale auch die Art, wie ich Programm plane. Ein Blick zurück auf einen Tag als freier Redakteur der Sendung „Corso. Kultur nach drei“ im Deutschlandfunk: Heute war es so, dass jene Themen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Überohren – Von Popjournalisten und der Zukunft der Musikkritik / am Sonntag im Deutschlandfunk

Ich habe gerade Wale gesehen, habe auf Cape Cod eine Kneipe entdeckt, die derartig brooklyn-ish wirkt und ist, dass es kracht – und dennoch denke ich an mein Werk. Nein, nicht an meins, sondern an dieses: Überohren Von Popjournalisten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Christiane Rösinger: „Bei manch einem Lied von ihm hatte ich Tränen in den Augen. Es war wie ein heiliger Akt.“

Christiane Rösinger wird 50 – am 6. Januar 2011. Hier schon mal ein Vorabständchen. Ich habe eine kleine Collage zusammengeschraubt, in der sie von ihrem „Klassiker“ erzählt. Christiane Rösinger hat im Herbst „Songs of L and Hate“ rausgebracht. Ein Album, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

„Musikblogs interessieren mich nicht die Bohne“

Heute so ein Tag mit viel „Main“ im Radio. Ich moderiere vormittags gerade „Tag für Tag. Aus Religion und Gesellschaft“. Dann lief nachmittags auch noch mein Beitrag über Musikblogs. Ich persönlich liebe ja Pitchfork – um mal direkt die internationale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Nachtleben und Streetart in #Jerusalem – nearby Uganda und HaKatze

Jerusalem ist ein Fall für sich. Ich empfehle: Bleibt nicht nur in der Altstadt. Guckt Euch das an, was Ihr von Jerusalem nicht erwartet. Klar, Jerusalem ist frommer als Tel Aviv. Das habt Ihr 789mal gehört. Jerusalem hat aber auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Modesty vs. Pop

Langsam geht die Israel-Reise zu Ende. Zwei Tage noch. Und eigentlich will ich mit meinem manischen täglichen Schreiben über diese Eindrück, die exakt ein Jahr alt sind, nur eines erreichen: Mir noch mal vor Augen führen, dass es nicht ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israelische Popkultur, reloaded

Jahrestag. Vor exakt einem Jahr landete ich in Israel. Eine Reise mit der Bundeszentrale für politische Bildung. Eines der Kerngeschäfte der BpB: Israel-Studienreisen. Eines mal vorweg: meine zum Thema Popkultur war großartig. Und weil diese Israel-Reise meine Sicht auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen