Schlagwort-Archive: Detroit

Detroit #16: Ich mache einen Knicks vor dem Zündfunk – und eine kleine Verbeugung.

Wir sind 15 Minuten vor der Ausstrahlung fertig geworden. Die Sendefahrer von BR 2 wurden nervös und riefen an, ob es um 19 Uhr wohl was zu senden gäbe. Alles recht sportlich, wie mir schien. Aber mein Redakteur und meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Detroit #15: Ein paar praktische Tipps für Eure Reise.

Meine letzte Reisereportage? Das war vor gefühlten 15 Jahren. Israel. Jemen. Oder so. Heute lief im Sonntagsspaziergang, dem „Kultur-Reisemagazin im Deutschlandfunk“, meine Reportage: „Eine Ikone des Niedergangs. Detroits Wiedergeburt inmitten von Ruinen“. Darin kommen mehrere Detroiter zu Wort, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keine Ahnung, in welche Schublade das gehört | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Detroit #14: The Empowerment Plan

Bisher wird der Empowerment-Mantel, produziert von Obdachlosen für Obdachlose, ausschließlich verschenkt. Wenn ich das nächste Mal in Detroit bin, dann ist es wohl so weit. Dann verkauft „The Empowerment Plan“ diesen Mantel hoffentlich auch – einen Mantel, der zum Schlafsack … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keine Ahnung, in welche Schublade das gehört | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Detroit #13: Die neuen Pioniere

Bevor ich mich in Klausur begebe, um eine 10minütige Reisereportage über Detroit zu schreiben, was wohl ein relativ einzigartiges Radiounterfangen ist, blicke ich zurück. Am vergangenen Samstag lief im DLF in der Sendung „Eine Welt“ meine Reportage „Pioniergeist in Motorcity. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keine Ahnung, in welche Schublade das gehört | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Detroit #12: Aufgestandene Ruinen

Ich bin gerührt wegen der Reaktionen auf unsere Sendung. Das muss ich mal los werden. Auferstandene Ruinen oder Aufstand in Ruinen – so hätte unser Corso-Spezial über Detroit auch heißen können. Es hieß aber „Motorcity ohne Motoren: Detroit erfindet sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur, Keine Ahnung, in welche Schublade das gehört | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Detroit #11: Earthworks Farm, Capuchin Soupkitchen und das Urban Farming in der ’neuen Stadt‘

Der Fasan ist der treue Begleiter in der City of Detroit. Dieses Jahr habe ich drei Fasane gesehen, im vergangenen Jahr nur einen. Er stolziert über grüne Wiesen. Immer wieder gerne in Corktown – rund eine Meile entfernt von Downtown. Manch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keine Ahnung, in welche Schublade das gehört | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Detroit #10: Die T-Shirt-Ausbeute

Detroit ist kein Shopping-Paradies. Die klassischen Ketten haben aufgegeben, sind nicht mehr in der City. Aber die braucht ja auch keiner. Es gibt kleine Läden. Wenige. Aber es gibt sie. Ich hatte das Kampfziel, das eine oder andere T-Shirt zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Detroit #9: War es wirklich der Mann aus der Chrysler-Eminem-Werbung?

Eigentlich wollte ich reisend bloggen. Aber ich habe mich dann doch aufs Reisen konzentriert. Und dies hier vernachlässigt. Manche Dinge brauchen einfach ihre Zeit. Jedenfalls wollte ich einiges sacken lassen, bevor ich der einen oder anderen Frage nachgehe: zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Detroit #7: Detroit: Belle Isle – Abandoned Zoo

Veröffentlicht unter Keine Ahnung, in welche Schublade das gehört | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Detroit #5: The Heidelberg Project

Veröffentlicht unter (Pop)Kultur, Bildende Kunst, Keine Ahnung, in welche Schublade das gehört | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen