Obama, Pontifex Maximus.

In wenigen Stunden beginnt das Hochamt: Barack Obama wird erneut vereidigt. Doppelt hält besser: Gestern im kleinen Kreis, heute öffentlich. Als US-Präsident ist er der Hohepriester, der Pontifex Maximus der amerikanischen Zivilreligikon. Diese These ist nicht auf meinen Mist gewachsen, sondern das sind Forschungsergebnisse. Darüber habe ich geredet mit dem Religionswissenschaftler David Morgan von der Duke University in Durham, NC, USA; sowie mit der Münsteraner Nordamerika-Historikerin, Prof. Heike Bungert, die auf Inaugurationen von US-Präsidenten spezialisiert ist.

Memorials in Washington - Tempel und Altäre der Zivilreligion(copyright: Andreas Main)

Memorials in Washington – Tempel und Altäre der Zivilreligion
(copyright: Andreas Main)

Warum die civil religion so wichtig ist in einem Land, das keine Kirche oder Religionsgemeinschaft bevorzugt, aber auch keine behindert, man also von einer Art Trennung von Staat und Kirche reden kann – darüber geben die beiden Auskunft in einem Beitrag, der am 21.01.2013 im Deutschlandfunk lief – und zwar bei „Tag für Tag. Aus Religion und Gesellschaft“. Das lässt sich hier nachlesen und nachhören. (Nur noch lesen, Stand: 15.1.14.)

copyright: A.Main

copyright: A.Main

 

Auch wenn es zunächst superspröde klingt und schwer vermittelbar – ich finde solche verfassungsrechtlichen Fragen ausgesprochen spannend. Im nächsten Leben werde ich, nunja, oder nein: dieses ist auch schön.

In diesem Sinne.

DSC_0251

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Religionen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Obama, Pontifex Maximus.

  1. Muriel schreibt:

    in einem Land, das keine Kirche oder Religionsgemeinschaft bevorzugt, aber auch keine behindert

    Naja. Sollte. Die Realität ist davon, wie so oft im Leben, schon ein Stück entfernt.
    Aber trotzdem ein interessantes Thema.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s