Von Klagemauern und Mietgejammer

Vielleicht bin ich hysterisch. Das stelle ich durchaus zur Diskussion. Aber ich sehe in jüngerer Zeit Phänomene, die mich frösteln machen. Da haben wir in Köln die sogenannte „Klagemauer“. Ein Phänomen, dessen sich durchaus schon Berufenere angenommen haben: etwa Henryk M. Broder auf Lizas Welt.

Vor allem aber gilt es Gerd Buurmann Respekt zu zollen. Er beobachtet die sog. Klagemauer des Walter Herrmann und vor allem: Er hat schon einiges getan, damit sich diese linke, als Israel-Kritik getarnte antisemitische Grütze nicht auf Hunderttausende ergießt. Bisher erfolglos: In der Nähe des Kölner Doms steht der wackere Israelkritiker Tag für Tag. Ich habe die Gegend über Monate hinweg für mich zur No-Go-Area erklärt; habe den Ort gemieden, damit ich nicht straffällig werde.

Ein Freund aus der politischen Bildung und Experte für Antisemitismus hat mich in therapeutischer Absicht dorthin geführt. Ich solle dem Grauen ins Auge sehen. Ich habe es getan.

Nun ringe ich seit Tagen mit mir, ob es nicht besser ist, über solche Phänomene zu schweigen. Und komme schlussendlich zu dem Ergebnis, dass schon so viel geschwiegen wurde.

Ich schäme mich für meine Erstwohnsitzstadt.

Und jetzt das: Ich komme in meine Zweitwohnsitzstadt und finde in unmittelbarer Nachbarschaft in Berlin-Kreuzberg (Wrangelkiez) dies vor:

Mietet nicht bei … !

Ist das Haus nun zum Abschuss frei gegeben? Darf es angezündet werden? Am 9.11.?

Leider hat die Kiezstasi nicht gut recherchiert. Die Mieten in diesem Haus sind  nicht dramatisch. Aber mit der Konfession – das könnte hinkommen. Oder auch nicht. Egal: Hauptsache, es gibt jemanden, den die Kiezstasi denunzieren kann.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Keine Ahnung, in welche Schublade das gehört abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s